22526.1000 im Dev. Channel

Westend

Moderator
Teammitglied
00004_001.png

Es geht los, die erste Build dieses Jahr kommt rein.

Änderungen und Verbesserungen

  • Wir experimentieren mit der Anzeige von ALT + TAB als Fenster anstelle des Vollbildmodus für einige Insider.
  • Wir haben Unterstützung für Breitband-Sprache hinzugefügt, wenn Apple AirPods-Produkte (AirPods, AirPods Pro oder AirPods Max) verwendet werden, wodurch die Audioqualität für Sprachanrufe verbessert wird.
  • Ab Build 22518 ist Credential Guard jetzt standardmäßig auf Windows 11 Enterprise (E3 und E5) lizenzierten PCs aktiviert, die in Unternehmen eingebunden sind.
  • Wir experimentieren mit der Indizierung weiterer Dateispeicherorte, damit die Suche zum Auffinden wichtiger Dateien im Datei-Explorer schneller erfolgt.

Behoben

[Datei-Explorer]
  • Wir haben etwas Arbeit geleistet, um ein Problem zu beheben, bei dem, wenn Sie die Suche im Datei-Explorer und dann den Explorer verwendet haben.exe abgestürzt ist, das nächste Mal, wenn Sie versucht haben, im Datei-Explorer zu suchen, es nicht funktionieren würde.
[Suche]
  • Wir haben eine weitere Korrektur vorgenommen, um zu verhindern, dass das Flyout der letzten Suchen auf dem Bildschirm hängen bleibt (bis auf den Rahmen transparent angezeigt wird).
  • Die Auflösung von App-Symbolen, die in Suchergebnissen angezeigt werden, wenn die Anzeigeskalierung auf mehr als 100 % festgelegt wurde, wurde verbessert.
[Spotlight Kollektion]
  • Wenn Sie die Spotlight-Sammlung verwenden, sollte das aktuelle Image jetzt beim Upgrade migriert werden (wenn der Build, von dem Aus Sie ein Upgrade durchführen, Build 22523 oder höher ist).
[Widgets]
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Widgets-Board möglicherweise nicht die richtige Auflösung hatte, wenn der Mauszeiger über den Einstiegspunkt auf einem sekundären Monitor bewegt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Widgets-Board vorübergehend leer war und nur eine Schaltfläche Widgets hinzufügen anzeigte (die auch für ein leeres Dialogfeld geöffnet wurde).
[Sonstiges]
  • Es wurde eine Fehlerüberprüfung mit KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED Behoben, auf die Remote-Desktop-Benutzer beim Herunterfahren oder Neustarten stießen.
  • Im Microsoft Store sollte keine Meldung mehr angezeigt werden, dass beim Versuch, das neueste Web Media Extension-Update zu installieren, ein Fehlercode zurückgegeben wird, 0x80073CFB.
  • Angesprochen wurde ein DWM-Absturz, der einige Insider auf dem vorherigen Flug betraf.
HINWEIS: Einige Fixes, die hier in Insider Preview-Builds aus dem aktiven Entwicklungszweig aufgeführt sind, können ihren Weg in die Wartungsupdates für die veröffentlichte Version von Windows 11 finden, die am 5. Oktober allgemein verfügbar wurde.

Bekannte Probleme

[Allgemein]
  • Möglicherweise können Sie sich bei bestimmten Apps wie dem Feedback-Hub nicht anmelden. Ein Neustart des PCs sollte das Problem beheben.
  • Wir untersuchen Berichte, dass einige Insider Treiber- und Firmware-Update-Fehler in den letzten Builds mit dem Fehler 0x8007012a sehen.
[Startseite]
  • In einigen Fällen können Sie möglicherweise keinen Text eingeben, wenn Sie die Suche über die Startseite oder die Taskleiste verwenden. Wenn das Problem auftritt, drücken Sie WIN + R auf der Tastatur, um das Dialogfeld Ausführen zu starten, und schließen Sie es.
[Taskleiste]
  • Die Taskleiste flackert manchmal, wenn die Eingabemethoden gewechselt werden.
  • Das Netzwerksymbol geht manchmal in der Taskleiste verloren, wenn es dort sein soll. Wenn Sie darauf stoßen, versuchen Sie bitte, den Task-Manager zu verwenden, um explorer.exe neu zu starten.
  • Wenn Sie mehrere Monitore an Ihren PC angeschlossen haben und mit der rechten Maustaste auf das Datum und die Uhrzeit in der Taskleiste ihres primären Monitors klicken, wird der Explorer abgestürzt.exe
[Suche]
  • Nachdem Sie auf der Taskleiste auf das Symbol Suchen geklickt haben, wird das Suchfeld möglicherweise nicht geöffnet. Starten Sie in diesem Fall den Prozess "Windows Explorer" neu und öffnen Sie den Suchbereich erneut.
[Einstellungen]
  • Wenn Sie die Liste der verfügbaren Wi-Fi-Netzwerke anzeigen, spiegeln die Signalstärkeanzeigen nicht die richtige Signalstärke wider.
  • Die Einstellungen können abstürzen, wenn Sie zu System > Display > HDR wechseln.
  • Es gibt einen leeren Eintrag unter Bluetooth & Geräte.
  • Wir arbeiten an einer Lösung für ein Problem, das einige Insider betrifft und dazu führt, dass die Einstellungen abstürzen, wenn sie versuchen, auf die Seiten Installierte Apps, Start-Apps und Standard-Apps zuzugreifen. Wenn Sie zu den Betroffenen gehören und eine App deinstallieren müssen, sollte die Verwendung von winget funktionieren.
[Widgets]
  • Das Ändern der Taskleistenausrichtung kann dazu führen, dass die Schaltfläche Widgets aus der Taskleiste verschwindet.
  • Wenn Sie mehrere Monitore haben, kann der Widgets-Inhalt auf der Taskleiste zwischen den Monitoren nicht mehr synchron sein.
  • Wenn die Taskleiste linksbündig ausgerichtet ist, werden Informationen wie die Temperatur nicht angezeigt. Dies wird in einem zukünftigen Update behoben.
[Sprachzugriff]
  • Einige Texterstellungsbefehle, z. B. "Wähle das" oder "Lösche das", funktionieren möglicherweise nicht wie erwartet in Windows-Anwendungen.
  • Die Erkennung einiger Satzzeichen und Symbole wie @-Zeichen ist nicht korrekt.
[Erzähler]
  • Die Sprachausgabeeinstellungen müssen nach dem Herunterladen einer Stimme neu gestartet werden, damit "Jenny" und "Aria" im Kombinationsfeld für die Sprachauswahl angezeigt werden.
  • Benutzer sehen möglicherweise einen längeren Zeitraum, bevor die Sprache gestoppt wird, wenn sie in Szenarien mit kontinuierlichem Lesen die STRG-TASTE drücken.
Windows Blog ->
 

Heinz-Iskandar

Well-known member
Nicht nur bei Win 10 und 11 allgemein, auch wir in der DEF haben ein Update gekriegt.
Das zweite mal dass ich das in einer Insider-Preview sehe : Das Malicious Software Removel Tool !
Uralt,aber noch immer - oder wieder aktuell ! Na ja,schaden kann's ja nicht und der Scann wird ja im Hintergrund automatisch ausgeführt.
mal.jpg
 
Oben