Druckerprogramm?

masanme

New member
Ich habe seit einigen Jahren ein Problem damit, Dokumente für den Druck zu verändern. Wenn ich zB. eine Liste von einer Internetseite ausdrucken will, dann ist diese meistens viel zu groß und geht über mehrere DIN A 4 Seiten. Früher konnte man mit den beiliegenden Druckerprogrammen diese Dokumente bearbeiten. Ich konnte solch eine Liste also einfach verkleinern und hatte dann alles auf einer Seite. Für meinen aktuellen Drucker von Cannon (TR4550) habe ich lediglich einen Treiber gefunden, mit dem man den Drucker konfigurieren kann.

Seit Jahren schon habe ich kein Programm mehr gefunden, das mir die entsprechenden Möglichkeiten bietet, auch nicht bei meinem vorherigen Drucker. Gibt es so etwas nicht mehr, oder kennt vielleicht jemand eine Funktion unter Windows, mit der man die Dokumente für den Druck bearbeiten kann?
 
Ich weiß gar nicht ob es sowas gibt, außer halt das,was beim Drucker dabei Ist.
Ich mache es meist mit Photoshop.
Screenshot und dann bearbeiten.
 

It-sk

Active member
Hallo masanme,
hier steht unter Anderem auch ein Canon PIXMA.

Die meisten nutzen wohl die Funktion " nur markierte Bereiche" drucken,
wenn sie bestimmte Abschnitte direkt per Browser aus Webseiten drucken (in PDF).

Der Canon PIXMA bietet sogar Easy-WebPrint EX.

Easy-WebPrint EX
Easy-WebPrint EX ist ein nützliches Plug-in für den Windows Internet Explorer und ermöglicht auf ganz bequeme Art die Auswahl entscheidender Inhalte von Webseiten, die ausgeschnitten und zum Druck in einem einzigen Dokument zusammengefasst werden können. Es umfasst Funktionen für Druckvorschau, Zuschneiden und Layout-Bearbeitung.

Findest Du neben Anderer Software auch für Deinen Drucker bei Canon.
Wo hast Du geschaut?

PIXMA TR4550 - Support - Download drivers, software and manuals - Canon Deutschland


Empfehle auch die aktuelle Firmware zu installieren, da der Drucker ursprünglich für Win 10 ausgelegt war.
Ich hoffe das ist ungefähr was Du suchst?
 

masanme

New member
Erst mal ein Dank für diesen Tipp! Ich habe nun dieses Easy WebPrint EX installiert. Nun weiß ich aber nicht weiter, wie man das aktiviert, bzw wie man das aufrufen kann. Was bedeutet den IE Modus, also Internet Explorer Modus? Wenn ich diesen anklicke wird bei mir der Edge gestartet. Und wofür gibt es den IE neben dem Edge überhaupt noch? 🤔
 

It-sk

Active member
Hallo,
schaue bitte im Handbuch und den Links.
Der I.E. ist in Win 11 nicht mehr vorhanden, deshalb musst Du in Edge
den "I.E Modus"* nutzen.

Evtl.Einschränkungen stehen im meinem Zweiten Link(# 4).
Jeder PIXMA ist unterschiedlich, deshalb bitte probieren und nachlesen.

Links:

Handbuch:
PIXMA TR4550 - Support - Download drivers, software and manuals - Canon Deutschland

Was ist Easy-WebPrint EX?
Was ist Easy-WebPrint EX?

*
Microsoft Edge: So öffnet ihr Webseiten im Internet Explorer-Modus
Microsoft Edge: So öffnet ihr Webseiten im Internet Explorer-Modus

Evtl. Fehlermeldung:
Fehlermeldung: "Canon Easy-WebPrint EX ist nicht kompatibel mit Internet Explorer"
 

It-sk

Active member
Woher hast Du die Info?

Die Internet Explorer 11-Desktopanwendung wird eingestellt und wird ab dem 15. Juni 2022 nicht mehr unterstützt (eine Liste der in diesem Bereich enthaltenen Elemente finden Sie in den FAQ). Dieselben IE11-Apps und -Websites, die Sie heute verwenden, können in Microsoft Edge im Internet Explorer-Modus geöffnet werden.

Etwas gründlicher wirst Du dich schon bemühen müssen.
Du sollst den I.E Modus im Chrome ausführen.
Ansonsten wende Dich an den Canon Support
oder beschreibe hier, was wann und wie passiert bzw.eben nicht ( Screenshot + Fehlermeldung!).


Edit:
Der IE Modus wird bei mir jetzt schon....
Dann hast Du wohl noch Andere Probleme, sorry.
Nur der I.E. wird/ ist eingestellt für 11.
 

It-sk

Active member
Hmmm,
kann wieder nach 75 Minuten meinen Post nicht editieren!!
Finde ich sehr unglücklich die Lösung
( wahrscheinlich um Trolle vom nachträglichen Änderungen abzuhalten)?

Es muss natürlich oben heißen,
Du sollst den I.E Modus im Edge ausführen.
 

masanme

New member
Ich habe mir im Windows den Start Button für den IE Explorer raus-gesucht. Wenn ich diesen anklicke wird der Edge geöffnet. Dann habe ich die Meldung gelesen, dass dieser IE Modus nicht mehr unterstützt wird...Mehr weiß ich nicht! Wenn ich mehr wüsste, dann würde ich hier nicht fragen. Und von Chrome war ja auch bis jetzt keine Rede. Vom Edge aus lässt sich dieser IE Modus bei mir auch nicht starten. Habe das mal gegoogelt. Entsprechende notwendige Einträge, die mir dafür genannt wurden, sind bei mir nicht vorhanden.
 

Westend

Moderator
Teammitglied
Internet Explorer Modus im Edge aktivieren:

Die Einstellungen überprüfen
00058_001.png

Die Schaltfläche aktivieren
00059_002.png

Schaltfläche betätigen, die Seite wird neu geladen und ist jetzt im Internet Explorer Modus.
00060_003.png


PS:
Zum Drucken verwende ich oft die Leseansicht. Ein Werbeblocker sollte auch installiert sein, dann ist die schon mal raus aus dem Druckdialog.
 
Oben