Family Safety

anbarfuss

New member
Hallo, hab da mal eine Frage: Bis dato
funktionierte Family Safety sehr gut bei uns. Unser Sohn hat seinen PC nun auf Windows 11
upgedatet. Seit dem greifen die Beschränkungen nicht mehr. Im Web (und in der App) erscheint bei ihm auch nur ein Windows 10 Gerät. Er ist definitiv mit seinem MS Account genau wie vorher angemeldet. Es steht aber auch immer nur „Verbundene Geräte: 1“.
Jemand eine Idee?

Mein PC kann ich wegen der CPU nicht updaten.
 

anbarfuss

New member

anbarfuss

New member
Hm. Komischerweise kann ich das Konto nicht entfernen. Kommt immer eine Fehlermeldung das nur der Organisator der die Einladung gesendet hat dieses Konto entfernen kann. Aber da ich das definitiv gemacht habe damals ….
kurze Rückmeldung. Konnte nun das Konto raus nehmen und neu hinzufügen. Hat nur leider nichts gebracht. Auch der Windows Support kommt nicht wirklich weiter. Da war die Aussage „Wenn das alles nicht geht, bleibt nur ein Downgrade auf Win10 übrig da Win11 noch nicht ganz fertig ist“ 🤪
 

Neueste Beiträge

Oben