Windows 11 Update dauert ewig

Cris

Moderator
Teammitglied
Regelmäßig stehen ja Updates an. Komulative, Tools, Treiber und Co.
Beim Download legt das Update extreme Pausen ein. Bleibt oft einfach stehen. Z.B. bei 24%, 33, oder 88. Manchmal mehrere Minuten, aber auch Stunden, oder es geht erst morgen weiter. Gelegentlich auch gar nicht, sondern erst, wenn die Updateeinstellungen neu geöffnet werden. Kann man das irgendwie beschleunigen?



1657788580915.png
 

Westend

Moderator
Teammitglied
Ist mir noch nie passiert.
Hast du irgendetwas installiert was da eingreifen könnte, AV Programm oder andere Tools die in das System eingreifen.
 

Cris

Moderator
Teammitglied
Nichts außer Open-Shell Menü. Alle drei Rechner und das Tablet zeigen das selbe Verhalten. Ist aber schon seit der Erstinstallation so. Auch auf dem Tablett und dem neuen Laptop, welcher beim Kauf schon Win 11 drauf hatte.
Denke gerade an mein übergreifendes Maus Problem......
 

Cris

Moderator
Teammitglied
Evtl. werden auch über die 5G Verbindung die Datenpakete anders verarbeitet, oder die Suche danach dauert einfach länger. Kenne mich da nicht so aus.
 

Westend

Moderator
Teammitglied
5G ist ja nicht gerade langsam. So groß sind die Dateien bei kum. Updates jetzt auch wieder nicht.
Was ich öfter Lese, ist bei langsamen DSL-Verbindungen. Da bricht es schon mal ab oder dauert ewig. Das aber eher bei Insider Versionen, das sind mal eben etwas über 4GB Download.

Wenn es mal wieder hängt, schau mal in den cbs.log. Da werden die kum. Updates dokumentiert.
C:/Windows/Logs/CBS
 

Win 11 User

New member
Regelmäßig stehen ja Updates an. Komulative, Tools, Treiber und Co.
Beim Download legt das Update extreme Pausen ein. Bleibt oft einfach stehen. Z.B. bei 24%, 33, oder 88. Manchmal mehrere Minuten, aber auch Stunden, oder es geht erst morgen weiter. Gelegentlich auch gar nicht, sondern erst, wenn die Updateeinstellungen neu geöffnet werden. Kann man das irgendwie beschleunigen?



Anhang anzeigen 1365
Manchmal geht es auch bei mir so, einmal Update in der Früh starten, und am Nachmittag, wenn ich heimkomme, wird ein Neustart verlangt, bei mir bei 5%, 40% und 78%. Dieses Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software steht immer am Programm.
 

XYZ

New member
Vielleicht hängt das auch mit den Dateien zusammen die da runtergeladen werden ich meine so rein grössenmäßig, ich habe zwar nicht soviel erfahrung mit PC's bin auch schon sehr alt fast 75 Jahre aber wenn ich eine Cd zum download einlege mit wenig programm ( z.b. Keyfounder) einlege ist in weniger als eine Minute das geschehen aber mit viel Programm (z.b.Corel ) braucht ewig Zeit fast 10 Minuten. Genauso wird es sich auch mit 5 G verhalten das nur so schnell sein kann wie der Anbieter es her gibt.
 
Oben