Bildschirmhintergrund wird immer wieder schwarz

Paula234

New member
Hallo zusammen,

nach der Neuinstallation von Win11 Pro
Rolle rückwärts - von Win10 auf Win11

wird der Bildschirmhintergrund beim Hochfahren immer mal wieder schwarz, also nicht immer. Das Problem habe ich hier auch gefunden:
Redirecting

Die Diskussion dort ist mir aber zu hoch. Kann bitte mal jemand übersetzen, was ich machen soll, damit der Hintergrund (normale Volltonfarbe grün/blau) bleibt?

Viele Grüße von Paula
 

Westend

Moderator
Teammitglied
Moin,
dort war das hier die Lösung:
"Die Lösung: Ich habe nun auch den ACER FullHD-Bildschirm unter der o. a. Einstellung auf 150% skaliert...und man glaubt es kaum, auf einmal funktioniert es!"

Ist denn bei dir der Bildschirm Grundsätzlich zu sehen und nur die Hintergrundfarbe ändert sich auf schwarz oder bleibt der Bildschirm ganz schwarz und es wird gar nichts angezeigt?

Die Skalierung findest du in den Windows Einstellungen unter System - Bildschirm

Deine Treiber hast du auf dem aktuellen Stand?
 

Paula234

New member
Aha! Das stand also jetzt da in den ellenlangen Texten :unsure: Danke!

Es ändert sich nur die Hintergrundfarbe. Ich habe die Skalierung geändert, jetzt ist aber alles für stark Sehbehinderte eingestellt, also riesige Schrift und Symbole.
Deine Treiber hast du auf dem aktuellen Stand?
Woher weiß ich das? Die Windows-Updates werden automatisch aufgespielt und Lenovo Vantage sagt auch, es sei alles aktuell.
 

Westend

Moderator
Teammitglied
Kommen über Lenovo Vantage auch Grafiktreiber?
Normal bekommt man den beim Hersteller der Grafikkarte.

Schau mal im Zuverlässigkeitsverlauf (in Windows Suche Eingeben). Dort nach roten Einträgen suchen , die Zeitnah zum Problem passen. Dort Rechts auf Technische Details und einen Screenshot machen.
 

Westend

Moderator
Teammitglied
Bitte nur die Einträge die Zeitlich auch zum Fehler passen, also kurz nach dem Hochfahren und dann auf Technische Details. Dort stehen die Einzelheiten zum Fehler, falls der Fehler überhaupt aufgezeichnet wurde.
Hast du niemanden in deinem Bekanntenkreis der sich das mit den Treibern mal genauer ansehen kann.
 

Paula234

New member
Die Zeiten stimmen schon, aber da, wo die roten Punkte sind, steht nichts von technischen Details. Deshalb habe ich es so hochgeladen.

Im Bekanntenkreis habe ich niemanden, der sich die Treiber ansehen kann, aber ich kann Montag mal den Support anrufen und nachfragen. Der ist bei Lenovo ganz gut und ich habe versehentlich ein Geschäftsnotebook gekauft - da ist der Support noch besser. Die können dort zwar nichts zum Betriebssystem sagen, aber die Treiber überprüfen können die.
 

Westend

Moderator
Teammitglied
Du kannst den Eintrag auch doppelt anklicken wenn dort nichts von Technischen Details steht.

Schau mal im Gerätemanager unter Grafikkarte und dann Eigenschaften - Treiber, was steht dort.
 

Paula234

New member
Im Gerätemanager hatte ich schon geguckt (auch bei allen anderen Sachen, die da stehen), da ist nirgendwo ein gelbes Dreieck oder so. Gerade kam aber ein Windows Update, ich habe das sofort installieren lassen und nach dem Hochfahren war der Hintergrund nicht schwarz - ist er aber auch nicht jedes Mal. Vielleicht warte ich mal ab, ob es jetzt weg ist?

1707510157100.png
 
Oben