KB5009566 / 22000.434

Westend

Moderator
Teammitglied
00001_001.png

Der erste Patchday im neuen Jahr.

Höhepunkte

  • Aktualisiert ein bekanntes Problem, das japanische Eingabemethoden-Editoren (Input Method Editors, IME) betrifft. Der eingegebene Text wird möglicherweise nicht in der richtigen Reihenfolge angezeigt, oder der Textcursor bewegt sich unerwartet in Apps, die den Multibyte-Zeichensatz (MBCS) verwenden.
  • Aktualisiert die Sicherheit für Ihr Windows-Betriebssystem.
Die einzelnen Sicherheitsupdates gibt es hier zum Nachlesen.
Security Update Guide - Microsoft Security Response Center

Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Dieses Sicherheitsupdate enthält Qualitätsverbesserungen. Zu den wichtigsten Änderungen gehören:
  • Behebt ein bekanntes Problem, das japanische Eingabemethoden-Editoren (Input Method Editors, IME) betrifft. Wenn Sie einen japanischen IME zum Eingeben von Text verwenden, wird der Text möglicherweise nicht in der richtigen Reihenfolge angezeigt, oder der Textcursor bewegt sich unerwartet in Apps, die den Multibyte-Zeichensatz (MBCS)verwenden. Dieses Problem betrifft den japanischen Microsoft-IME und japanische IMEs von Drittanbietern.
Bekannte Fehler

Nach der Installation von Windows 11 rendern einige Bildbearbeitungsprogramme Farben auf bestimmten HDR-Displays (High Dynamic Range) möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Dies wird häufig bei weißen Farben beobachtet, die in hellem Gelb oder anderen Farben angezeigt werden können.
Dieses Problem tritt auf, wenn bestimmte Win32-APIs für das Farbrendering unerwartete Informationen oder Fehler unter bestimmten Bedingungen zurückgeben. Nicht alle Farbprofilverwaltungsprogramme sind betroffen, und es wird erwartet, dass die auf der Seite „Windows 11-Einstellungen“ verfügbaren Farbprofiloptionen, einschließlich Microsoft-Farbsystemsteuerung, ordnungsgemäß funktionieren.

Manueller Download:
Microsoft Update Catalog

Microsoft Support ->
 

It-sk

Active member
Hier wurden auch gerade alle Oldies versorgt,
keinerlei Probleme.
Beim Arbeitspferd warte ich immer eine Woche, ob
es Probleme gibt, die vermehrt gemeldet werden.

@ThorstenBerlin
Hast Du mal geschaut, welche Einstellungen Dein BIOS/UEFI in der
Beziehung USB bietet( auch USB mit Dauerstrom beachten)?!

Winver 21H2 (Build 22000.434).png
 
Oben