Windows 11 Clock Watchdog Timeout- Problem-ALLES VERSUCHT :-(

Marcel Kunath

New member
Hallo Leute,
ich hoffe ich bin hier richtig und bitte dringend um Hilfe da ich mit meinen Latein am ende bin.
Ich habe mir vor ca. einem Monat einen Pc gekauft mit Windows 11.

Bei Programmen mit höherer Rechenleistung springt mein PC permanent in den Bluescreen mit der Meldung: CLOCK WATCHDOG TIMEOUT :-(

Ich habe bislang wirklich alles versucht, sei es über die Eingabeaufforderung: SFC / scannow oder weis der Geier wie die ganzen befehle heißen. Selbst eine Windows neu Installation hat nichts gebracht.

Ich hoffe mir kann bei meinem Problem jemand weiter helfen.
 

Marcel Kunath

New member
bitte umverzeihung.

meine systemdaten :
Windows 11 home 64 bit
11th Gen Intel(R) Core(TM) i9-11900K @ 3.50GHz 3.50 GHz
Arbeitsspeicher: 32 GB
Nvidia RTX 3080

meine Treiber sind alle aktuell.

Antivieren Programm aufgrund von neu Installation noch nicht installiert.

versuchte Problemlösung: laut Internet über die Eingabeaufforderung mit den befehlen:

DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth
sowie sfc /scannow

keine Veränderung des Problems.

Gerätetreiber wurden alle Aktualiesiert .

Windows-Speicherdiagnose würde durchgeführt :keinerlei Fehler wurden erkannt vom System. (Fehler blieb bestehen) .

Windows wurde komplett Neu installiert auch jetzt kam der Fehler wieder
 

It-sk

Active member
Hallo,
wichtig wäre die Angabe des Mainboards.
Wie hast Du die Treiber installiert?
(nur von der Webseite des Mainbord Herstellers wäre korrekt):

Was gibt der Zuverlässigkeitsverlauf her?
(Begriff in Suche tippen und Details hier posten)


Wie wurde neu installiert und mit welcher Build?
(winver in Suche tippen)
Steht eigentlich alles auch im Link!!! :confused:




Winver 21H2 Build 22000 .739.png
 
Oben